Kommende Veranstaltungen

In diesem Bereich findet Ihr eine Übersicht zu unseren anstehenden ehrenamtlichen Veranstaltungen.

Offene Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Euren Besuch, jede/r ist willkommen! Der Eintritt ist in der Regel frei, eine Anmeldung ist meist nicht erforderlich, ansonsten weisen wir explizit darauf hin. Beachten Sie bitte gegebenenfalls Termin oder Ortsänderungen.


Februar 2020

Klimawandel – eine Spurensuche mit möglichen Auswegen. Am 6. Februar 2020 in Langenau, Pfleghof. Der Vortrag ist in die Vortragsreihe „Besser Klima schützen“ eingebettet. Veranstalter: vh Ulm und weitere.


März 2020

Klimawandel – eine Spurensuche mit möglichen Auswegen. Vortrag am Albert-Einstein-Gymnasium in Ulm-Wiblingen am 5. März 2020 um 19 Uhr. Details folgen.

Vortrag über den Klimawandel am 11. März 2020 um 19:30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Markgröningen.

Baumpflanzaktion am 13. März 2020, 10-14 Uhr. Organisiert durch Studierende und Dozierende der Universität Ulm. Mit Begrüßung durch den Universitätspräsidenten Prof. Dr. Michael Weber und Vorträgen von Prof. Dr. Michael Kühl und Prof. Dr. Marian Kazda. Unterstützt durch eine Vielzahl von Vereinen und Institutionen – vielen Dank! Details finde sich hier.


Vortrag über den Klimawandel am 21. März 2020 um 10 Uhr in Illertissen. Veranstalter: Kirchen Illertissen


April 2020

Vortrag Klimawandel, 1. April 2020, 19 Uhr, Grundschule Weißenhorn.

Plastik – Fluch oder Segen. 27. April 2020, 19 Uhr, Realschule Babenhausen. Veranstalter: BUND Babenhausen


Mai 2020

Energie neu denken – Notwendiger Wandel in Zeiten des Klimawandels. Vortrag auf dem Zweiten Innovationskongress Ulm/Neu-Ulm an der Technischen Hochschule Ulm am 19. Mai 2020

Juli 2020

Die Grenzen des planetaren Wachstum – Folgen für die Region und Europa. Am 7. Juli 2020 um 18 Uhr in 72280 Dornstetten. Veranstalter: Pulse of Europe – Dornstetten; Umweltteam der Ev. Kirchengemeinde Dornstetten; Gemeinschaftsgarten Heselwiesen – Dornstetten


September 2020

Plastik – Fluch oder Segen. Am 24. September 2020 um 19:30 in Urspring. Veranstalter: Landfrauenverein Urspring-Reutti-Radelstetten


November 2020

Plastikfrei leben – wie geht das? Am 2. November 2020 um 14 Uhr in Suppingen. Veranstalter: Kreislandfrauen Blaubeuren.


Geschlossene Veranstaltungen

Am 31. Januar 2020 sind wir von der Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch eingeladen, vor insgesamt ca. 600 SchülerInnen über den Klimawandel zu berichten.

Workshop im Rahmen der Frühjahrsakademie des ZAWiWs der Universität Ulm, 23.-26. März 2020, Thema: Unsere Ernährung zwischen Klimawandel und Artenvielfalt. Anmeldung erforderlich.

11. Mai 2020, Realschule Blaustein, Informationsvormittag zum Klimawandel.