Herzlich willkommen auf unserem Blog „Klimaandmore“

In diesem Blog stellen wir regelmäßig Berichte zu den Themen Klima und Umwelt ein. Die aktuellen Berichte findet Ihr immer auf der Startseite „Home“, ältere Berichte sind thematisch im Reiter „Alle Berichte“ eingeordnet und finden sich auch rechts im Bereich „Themen“. Wer unseren Blog kostenfrei abonnieren möchte, kann dies hier auf der ersten Seite tun: Ihr erhaltet dann eine E-Mail, wenn es einen neuen Beitrag gibt. Viel Spaß mit unserem Blog!

PD Dr. Susanne Kühl und Prof. Dr. Michael Kühl, Blaustein

Unsere Sack-Challenge Teil 2: Wieviel Plastikmüll entsteht in einer deutschen Durchschnittsfamilie?

Nach nunmehr 10 Wochen Sack-Challenge und 5 Abfuhrterminen liegen unsere ersten Plastikmüll-Messungen vor. Wieviel Plastikmüll produzieren unsere beiden Familien innerhalb von zwei Wochen? Was haben wir unternommen, um unser Plastikaufkommen zu reduzieren? Was waren die Hürden, was die Erfolge? Hier erfahrt Ihr mehr…

„Unsere Sack-Challenge Teil 2: Wieviel Plastikmüll entsteht in einer deutschen Durchschnittsfamilie?“ weiterlesen

Die Sache mit den Videokonferenzen

Da Präsenz-Vorträge und persönliche Treffen aufgrund der Corona Pandemie aktuell nur sehr eingeschränkt bis gar nicht möglich sind, haben auch wir wie viele andere unsere Vorträge in den virtuellen Raum verlegt. Bei einem dieser Vorträge kam die Frage auf, wie klimaschädlich eigentlich solche virtuellen Treffen sind. Dieser Frage wollen wir heute nachgehen…

„Die Sache mit den Videokonferenzen“ weiterlesen

Unsere „Sack-Challenge“ – der Start

Milch im Tetrapack, Maultaschen in der Plastikschale, Duschgel in der Plastikflache, Joghurt im Plastikbecher und vieles mehr. Tag für Tag füllen wir unsere gelben Säcke oder Tonnen mit Plastik und lassen diese dann regelmäßig abholen – ganz nach dem Motto: „Aus den Augen, aus dem Sinn“. So machen auch wir, die Familien Aigle und Kühl, das schon seit jeher. Um genau zu sein, seit 30 Jahren, als der gelbe Sack in Deutschland eingeführt wurde. Doch ist es möglich, den anfallenden Plastikmüll ohne große Änderungen unseres Life Styles zu reduzieren? Und wie können wir uns dazu motivieren? Diese Fragen brachten uns auf die Idee der „Familien-Sack-Challenge“

„Unsere „Sack-Challenge“ – der Start“ weiterlesen

Warum wir immer noch zu wenig für den Klimaschutz tun: Soziale Milieus Teil 1

Vor einer Weile haben wir uns schon mal mit der Frage beschäftigt, warum wir eigentlich zu wenig für den Klimaschutz tun, obgleich sich viele von uns der Umweltproblematik durchaus bewusst sind. Damals haben wir uns die kognitiven Dissonanzen angesehen. Vielleicht finden wir weitere Antworten in dem Modell der sogenannten „sozialen Milieus“. Hilft uns die Kenntnis darüber, unser Verhalten als auch das unserer Mitmenschen besser zu verstehen? Daher stellen wir Euch heute und in den kommenden Blogbeiträgen Prototypen verschiedener sozialer Milieus vor…

„Warum wir immer noch zu wenig für den Klimaschutz tun: Soziale Milieus Teil 1“ weiterlesen