Unsere Sack-Challenge Teil 2: Wieviel Plastikmüll entsteht in einer deutschen Durchschnittsfamilie?

Nach nunmehr 10 Wochen Sack-Challenge und 5 Abfuhrterminen liegen unsere ersten Plastikmüll-Messungen vor. Wieviel Plastikmüll produzieren unsere beiden Familien innerhalb von zwei Wochen? Was haben wir unternommen, um unser Plastikaufkommen zu reduzieren? Was waren die Hürden, was die Erfolge? Hier erfahrt Ihr mehr…

„Unsere Sack-Challenge Teil 2: Wieviel Plastikmüll entsteht in einer deutschen Durchschnittsfamilie?“ weiterlesen

Unsere „Sack-Challenge“ – der Start

Milch im Tetrapack, Maultaschen in der Plastikschale, Duschgel in der Plastikflache, Joghurt im Plastikbecher und vieles mehr. Tag für Tag füllen wir unsere gelben Säcke oder Tonnen mit Plastik und lassen diese dann regelmäßig abholen – ganz nach dem Motto: „Aus den Augen, aus dem Sinn“. So machen auch wir, die Familien Aigle und Kühl, das schon seit jeher. Um genau zu sein, seit 30 Jahren, als der gelbe Sack in Deutschland eingeführt wurde. Doch ist es möglich, den anfallenden Plastikmüll ohne große Änderungen unseres Life Styles zu reduzieren? Und wie können wir uns dazu motivieren? Diese Fragen brachten uns auf die Idee der „Familien-Sack-Challenge“

„Unsere „Sack-Challenge“ – der Start“ weiterlesen

Plastikdetox in unserem Haushalt – Stand der Dinge Ende 2020

Als wir vor zwei Jahren mit unserem Blog begonnen haben, war neben dem Klimawandel auch der Plastikmüll ein wichtiges Thema. So hatten wir damals beschlossen, unseren Haushalts-bedingten Plastikmüll deutlich zu reduzieren. Was haben wir verändert? Wie weit sind wir gekommen? Und: ist unser Haushalt jetzt Plastik frei? Zum Jahreswechsel möchten wir ein Resumée ziehen…..

„Plastikdetox in unserem Haushalt – Stand der Dinge Ende 2020“ weiterlesen

Online Shopping: Mit einem Klick bequem zu uns nach Hause

Heute möchten wir uns dem Online Handel widmen, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut – und das nicht nur während der Coronakrise. Es handelt sich um einen langfristigen Trend. Bequem am Abend auf dem Sofa sitzend werden das T-Shirt, die Hose, die Schuhe oder auch mal das Handy ausgesucht. Und – wenn uns etwas gefällt – drücken wir einfach nur auf „bestellen“ und innerhalb weniger Tage liegt das heiß ersehnte Produkt bei uns Zuhause. Und wenn es uns nicht gefällt, dann schicken wir es einfach wieder zurück und bestellen etwas anderes. Prima! – Oder etwa doch nicht? Welcher ökologische Fußabdruck steht eigentlich hinter diesem Prozedere? Im Folgenden mehr dazu….

„Online Shopping: Mit einem Klick bequem zu uns nach Hause“ weiterlesen

Das Silvesterfeuerwerk – wirklich eine gute Idee für einen gesunden Rutsch ins neue Jahr?

Ein privates Silvesterfeuerwerk zu veranstalten macht wirklich Spaß und ist zudem noch schön anzusehen, gar keine Frage. Doch immer mehr rücken auch die Nachteile dieses Vergnügens in den Vordergrund. Mit einigen davon wollen wir uns heute hier beschäftigen…

„Das Silvesterfeuerwerk – wirklich eine gute Idee für einen gesunden Rutsch ins neue Jahr?“ weiterlesen