Ein Jahr Mobilitäts-Challenge – Zeit für die Bilanz (Folge 6/6)

Unsere Mobilitätschallenge ist beendet, die Medien haben darüber berichtet und wir konnten alles ein wenig sacken lassen. Hier wollen wir unsere persönliche Bilanz ziehen und unsere Erfahrungen sowie Überlegungen mit Euch teilen. Wie ist es gelaufen, was war gut, was war eher schlecht, welche Familie hat gewonnen…?

„Ein Jahr Mobilitäts-Challenge – Zeit für die Bilanz (Folge 6/6)“ weiterlesen

Die Mobilitäts-Challenge: Das Familienduell „Unter 5.000 km“ – Presse- und Fernsehauftritte (Teil 5/6)

Eine aufregende Woche mit verschiedenen Presse- und Fernsehberichten geht zu Ende. Wer diese nachlesen und -schauen möchte, findet hier die Links dazu. In den kommenden Tagen werden wir wie versprochen ein Fazit beider Familien zur Challenge auf unserem Blog ziehen.

Vielen Dank für die tollen Berichten und herzlichen Glückwunsch an die Sieger!

Südwest Presse am 14. September 2020: Link

Kaffee oder Tee (SWR) am 14. September 2020: ca. 15 minütiger Beitrag (Film und Interview) aktuell hier zu finden (ab 1 h 37 min). 

ARD Buffet (ARD) am 17. September 2020: ca. 4 minütiger Beitrag (Film) aktuell hier zu finden (ab Minute 27).

„Die Mobilitäts-Challenge: Das Familienduell „Unter 5.000 km“ – Presse- und Fernsehauftritte (Teil 5/6)“ weiterlesen

Gefährdet der Klimawandel unsere persönliche Gesundheit in Deutschland?

In Zeiten des neuartigen Corona Virus rückt unsere Gesundheit zurecht mehr in den Mittelpunkt der öffentlichen und privaten Diskussionen. Der Klimawandel, bis vor kurzem noch das große Thema, ist in der tagesaktuellen Diskussion nicht mehr so präsent. Aber natürlich sind der Klimawandel und die damit einhergehende Problematik nicht verschwunden. So war der April diesen Jahres wieder durch eine besondere Trockenheit geprägt. Ein zu erwartender Anstieg auch an menschlichen Opfern durch vermehrte Dürre, Brände oder Unwetterereignisse wie Stürme und Starkregen sind vielen von uns bekannt. Doch welche weiteren Auswirkungen hat eigentlich der Klimawandel ganz konkret auf unsere eigene Gesundheit?

„Gefährdet der Klimawandel unsere persönliche Gesundheit in Deutschland?“ weiterlesen

Online Shopping: Mit einem Klick bequem zu uns nach Hause

Heute möchten wir uns dem Online Handel widmen, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut – und das nicht nur während der Coronakrise. Es handelt sich um einen langfristigen Trend. Bequem am Abend auf dem Sofa sitzend werden das T-Shirt, die Hose, die Schuhe oder auch mal das Handy ausgesucht. Und – wenn uns etwas gefällt – drücken wir einfach nur auf „bestellen“ und innerhalb weniger Tage liegt das heiß ersehnte Produkt bei uns Zuhause. Und wenn es uns nicht gefällt, dann schicken wir es einfach wieder zurück und bestellen etwas anderes. Prima! – Oder etwa doch nicht? Welcher ökologische Fußabdruck steht eigentlich hinter diesem Prozedere? Im Folgenden mehr dazu….

„Online Shopping: Mit einem Klick bequem zu uns nach Hause“ weiterlesen

Schneller voran mit Tempolimit!

Schon in einem vorangegangenen Beitrag haben wir erläutert, dass der Verkehrssektor das „Sorgenkind“ Deutschlands darstellt, wenn es um die Erreichung der Klimaziele geht. In diesem Bereich ist seit Jahren keine Einsparung von Treibhausgasen gelungen. Einsparungen auf privater Ebene sind relativ leicht möglich, auch weil viele Fahrten kurz sind und in unserer Freizeit erfolgen. Ein Thema, welches in diesem Kontext immer wieder zur Sprache kommt und heiß diskutiert wird, ist die Einführung eines Tempolimits auf Bundesautobahnen. Um die Wirkung eines Tempolimits auf Klima- und Umweltschutz zu erfassen, haben wir im Folgenden tiefergehende Informationen zusammengefasst…

„Schneller voran mit Tempolimit!“ weiterlesen