Internationale Klimaschutzziele – der Budgetansatz oder wer darf wie viel?

Heute gehen wir der Frage nach, wieviel CO2 und andere Treibhausgase von einzelnen Ländern emittiert werden dürfen, damit das Klimaziel erreicht wird, d.h. die durchschnittliche Temperatur auf der Erde um nicht mehr als 2 Grad ansteigen zu lassen. Zuletzt waren sich die Länder auch einig darüber, die Temperaturbegrenzung möglichst nah an 1,5 Grad zu halten, um die Folgen des Klimawandels möglichst gering zu halten. Wir wollen hier einen Ansatz vom „Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen“ in Kürze vorstellen….

„Internationale Klimaschutzziele – der Budgetansatz oder wer darf wie viel?“ weiterlesen

Einige Gründe, warum wir an der richtigen Stelle Gas geben sollten – die Folgen des Klimawandels

Im vorherigen Artikel haben wir erläutert, dass im vergangenen Jahrhundert die durchschnittliche Temperatur bereits um ca. 1 °C gestiegen ist. Der Weltklimarat prognostiziert verheerende Folgen, wenn die Erderwärmung nicht auf 2 °C begrenzt wird. Mit unserem momentanen Lebensstil steuern wir laut Schätzungen einer Erderwärmung bis 2100 auf über 4°C entgegen – wenn wir nicht schnell etwas ändern. Doch was bedeutet das genau? Dürfen wir zum Beispiel keine Flugreisen mehr unternehmen, uns für unsere harte Arbeit nicht mehr belohnen? Dürfen wir unseren Kindern nichts mehr von dieser Welt zeigen, ihnen „nichts mehr“ bieten? Um uns darüber klar zu werden, haben wir uns zunächst über die Folgen des Klimawandels genauer informiert…

„Einige Gründe, warum wir an der richtigen Stelle Gas geben sollten – die Folgen des Klimawandels“ weiterlesen

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn – CO2 und der Klimawandel

Im letzten Beitrag haben wir den Einfluss von CO2 in der Atmosphäre auf die Erde besprochen und diesen Einfluss mit der Funktion einer Daunendecke verglichen – je mehr Daunen – sprich CO2 Moleküle – in der Decke, um so wärmer wird die darunter liegende Erde. Woher weiß man eigentlich, dass in den letzten Jahren die CO2 Konzentration in der Atmosphäre angestiegen ist? Und warum ist der damit verbundene Temperaturanstieg in der heutigen Zeit so besonders? Wechselten sich in der Erdgeschichte nicht schon immer Heiß- und Kaltzeiten ab, so dass die momentan vorherrschende Erderwärmung ein ganz natürlicher Prozess ist? Mit diesen Fragen wollen wir uns in diesem Beitrag beschäftigen…

„Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn – CO2 und der Klimawandel“ weiterlesen

Was haben Treibhausgase und eine Daunendecke gemeinsam?

In verschiedenen Beiträgen in diesem Blog haben wir uns mit dem CO2 Fußabdruck beschäftigt und dargestellt, dass der durchschnittliche Fußabdruck in Deutschland den klimaverträglichen Wert um ein Vielfaches übersteigt. Warum aber sind CO2 oder andere Treibhausgase eigentlich für die Entwicklung des Klimas so relevant? Damit wollen wir uns in diesem und folgenden Beiträgen beschäftigen.

„Was haben Treibhausgase und eine Daunendecke gemeinsam?“ weiterlesen